Sanitas Donatur - Insitut für Sanfte Medizin - Naturheilverfahren, minimal invasive ästhetische Medizin  

Wozu dient ein Borreliose-Check?

Borreliose ist eine Infektionskrankheit, die durch Zeckenbisse übertragen wird. Nach einer Infektion kann es zu Veränderungen der Haut an der Stichstelle, Entzündungen an den Gelenken sowie Beeinträchtigungen des Nervensystems kommen. Mit dem Borreliose-Check können wir Ihren gesundheitlichen Zustand feststellen und somit auch eine Infektion ausschließen.

 

Wie funktioniert der Borreliose-Check?

Für den Borreliose-Check entnehmen wir Ihnen eine geringe Menge Blut, die im Labor weit gefächert untersucht wird. Mit Hilfe der PCR, einem molekularbiologischen, hochsensitiven Labortest, werden alle relevanten Borrelienspecies sicher erkannt. Ein negatives Ergebnis schließt damit ein Borreliose-Risiko mit hoher Sicherheit aus. Im positiven Fall müssen die näheren Umstände individuell abgewogen werden, um das weitere Vorgehen zu entscheiden: Abwarten und beobachten oder vorbeugende antibiotische Behandlung.

Preis: 39,95 Euro


 

 

   

(c) 2010 Sanitas Donatur, Brinkstrasse 98, 49393 Lohne, Telefon: 04442-803885, Fax: 04442 - 4179